Es geht wieder los – Nacht der Bibliotheken 2019

Hallo zusammen,

mit dem Jahreswechsel befinden wir uns endlich wieder in einem „Nacht der Bibliotheken“ – Jahr ;). Alle zwei Jahre findet diese landesweite Aktion statt und es beteiligen sich immer mehr Bibliotheken. Mittlerweile seit über 10 Jahren nutzen wir Bibliotheken diesen einheitlichen Tag um uns zu präsentieren, meist und gern mit Aktionen, die man „draußen“ vielleicht nicht direkt mit dem Thema Bibliothek verbindet. Vielleicht erinnert ihr Euch noch an das letzte Mal? 2017 war es, als wir alles unter das Motto „3 Bands – Ein Event“ gestellt haben und mit dem Provinztheater, Sophie und Angelika Express hier so richtig die Bude zum tanzen, singen und beben gebracht haben. Hach, das war richtig, verzeiht den Ausdruck, geil.

Und jetzt sind die zwei Jahre um und es steht wieder eine Nacht der Bibliotheken vor der Tür. Wir haben uns in diesem Jahr entschieden, Euch viel früher an der Planung, der Umsetzung und den Mitwirkenden teil haben zu lassen. Deshalb wird es auf diesem Blog hier die neue Kategorie „Nacht der Bibliotheken 2019“ geben und wir werden Euch hier auf dem Laufenden halten. Unser Anspruch ist es schon lange, uns immer wieder neu zu erfinden und so wird „die Nacht 2019“ eine völlig andere als die Nacht 2017…seid also gespannt, wir halten Euch auf dem Laufenden und verabschieden uns mit dem Protipp: Kalender zücken und den 15 März, das ist ein Freitag, dick einrahmen und „Nacht der Bibliotheken Mediothek Krefeld“ eintragen ;).

Euer Social Media Team

 

2 Gedanken zu „Es geht wieder los – Nacht der Bibliotheken 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.