Tietzels Tipp: Der Wal und das Ende der Welt von John Ironmonger

Das ist eine ungewöhnliche, ein bisschen verrückte Geschichte, die an bestimmten Stellen äußerste Grenzen zu überschreiten scheint. Das wiederum gibt dem Leser ein Gefühl, als brauche er sich nicht wirklich zu beunruhigen, weil das Szenario denn doch zu übertrieben und damit unrealistisch scheint. Und doch lässt einen der bedrückende Gedanke nicht ganz los, dass schließlich … Tietzels Tipp: Der Wal und das Ende der Welt von John Ironmonger weiterlesen