Alexanderplatz. Von Thino-Jan – Klasse 9

Alexanderplatz   Krefeld, meine Heimatstadt, die so schöne Plätze hat. Der Frühling zieht ins Land mit rosarotem Band.   Am Alex lacht die Kirschblüte, in jedes Krefelders Herz und Gemüte. Der Wind weht sacht durch alle Bäume und es regnet Blütenträume.   Thino-Jan 9. Klasse, Realschule Horkesgath

Coding und Making – Werkzeuge der Jugendarbeit

Was soll das denn sein, fragt ihr euch vielleicht, Coding und Making? Wir wollten es auch genauer wissen und sind am 9. Juli zu zweit nach Köln gefahren. MINT und Makerspaces sind ja derzeit in aller Munde und auch wir beschäftigen uns auf die eine oder andere Weise mit dem Thema. Die Kolleginnen und Kollegen … Coding und Making – Werkzeuge der Jugendarbeit weiterlesen

Mein Krähfeld. Von Antonia – Klasse 9

Mein Krähfeld,   Krefeld ist `ne Wucht und `ne Wahnsinnsstadt, die Macken und viele Facetten hat. Es funkelt und glitzert, es brodelt und kracht. Die Seidenstadt!   Sie ist eine Heimat, für mich wunderschön, umgeben von Wäldern, Wiesen und Seen. Willst du mal reisen, komm einfach hierher. Beobachte die Krähen!   Du kannst auch alleine … Mein Krähfeld. Von Antonia – Klasse 9 weiterlesen

10 Jahre Mediothek – Festschrift – Was machen wir hier eigentlich?

Dezember 2017. Vor der Fensterfront der Mediothek fallen dicke Flocken und bedecken den Asphalt. Innen, die Herzen warm vor Freude auf das bevorstehende Fest, stehen Chiara und Jule auf der Leiter und versuchen mit einem Schirm die liebevoll gefalteten Sterne aus Buchseiten am Weihnachtsbaum aufzuhängen, ohne dabei das Gleichgewicht zu verlieren und auf die staunenden … 10 Jahre Mediothek – Festschrift – Was machen wir hier eigentlich? weiterlesen

TietzelsTipp: Wenn Martha tanzt von Tom Saller

Tom Saller, Wenn Martha tanzt Das ist wieder so eine Geschichte, die sich, oder besser, die dem Autor, als solche nicht zu genügen scheint, die ganz viel möchte: eine Jugend in Pommern am Anfang des 20. Jahrhunderts erzählen, das Bauhaus mitnehmen – im nächsten Jahr feiert die Gründung des Bauhauses 100jähriges Jubiläum – den New … TietzelsTipp: Wenn Martha tanzt von Tom Saller weiterlesen

Mein Krefeld. Von Luke – Klasse 9

Mein Krefeld   Krefeld ist eine tolle Stadt, weil sie einfach alles hat.   Ein Highlight ist das Stadion, da träumen so manche Städte von.   Auch Eishockey wird hier trainiert, auch wenn der KEV verliert.   Die Stadt, sie feiert viele Feste, das ist für mich das Allerbeste.   Auch die City macht was … Mein Krefeld. Von Luke – Klasse 9 weiterlesen

Meine Stadt Krefeld. Von Julia – Klasse 9

Meine Stadt Krefeld   Krefeld, Stadt wie Samt und Seide. Deine Krawatten gingen um die Welt und brachten uns viel Geld. Jetzt steh`n die Finanzen leider tief in der Kreide.   Auch für die Freizeit hast du viel zu bieten: Schwimmbad, Stadtwald, Zoo, Kino, Theater, Museen und Co. und günstige Wohnungen, kann man auch noch … Meine Stadt Krefeld. Von Julia – Klasse 9 weiterlesen

Himbeer-Philadelphia-Sommer-Torte

Fantastische Himbeer-Philadelphia-Torte für den Sommer!!! Kuchen geht immer, da sind wir uns bestimmt einig. Da braucht man auch gar nicht wählerisch sein. Aber - zugegeben - im Sommer zieht man dem dicken Stück Schokotorte doch eher mal eine erfrischende Obsttorte vor (HALT! Trotz ‚Obst‘ bitte weiterlesen), die bestimmt auch viiieel weniger Kalorien hat. Jedenfalls haben … Himbeer-Philadelphia-Sommer-Torte weiterlesen

Tietzels Tipp: Kommt ein Pferd in die Bar von David Grossman

Dovele, der Stand-up Comedian, platzt auf die Bühne und beschimpft auf skurrile Weise das Publikum. Nichts von dem, was er sagt, oder im Laufe des Abends sagen wird, ist komisch. Außer vielleicht ein paar müden Witzen. Dennoch wird beschrieben, wie sich das Publikum hin und wieder ausschüttet vor Lachen. Das ist sehr befremdlich, denn von … Tietzels Tipp: Kommt ein Pferd in die Bar von David Grossman weiterlesen

Liebeserklärungen an Krefeld – Gedichte aus der Realschule Horkesgath

Bis zu den Sommerferien 2018 fand im Foyer der Mediothek eine kleine, aber besondere Ausstellung statt. Unter dem Motto "Liebeserklärung an Krefeld" haben Schülerinnen und Schüler aus drei 9. Klassen der Krefelder Realschule Horkesgath im Rahmen eines Wettbewerbs Gedichte verfasst. Die 17 besten Gedichte wurden in der Mediothek ausgestellt. "Diese Liebesbekenntnisse sind durchaus zweiseitig. Hin … Liebeserklärungen an Krefeld – Gedichte aus der Realschule Horkesgath weiterlesen