Rezension – Bevor ich sterbe von Jenny Downham

Der Roman „Bevor ich sterbe“ von Jenny Downham, aus dem Jahr 2008, handelt von der an Leukämie erkrankten Tessa und wie sie und alle Menschen um sie herum mit ihrem unausweichlichen Schicksal umgehen. Tessa ist ein 16-jähriges Mädchen mit Leukämie im Endstadium. Nach vier erfolglosen Therapieversuchen beschließt sie, dass sie noch nicht bereit ist zu … Rezension – Bevor ich sterbe von Jenny Downham weiterlesen

Anna – Peinlichkeiten, Popmusik und andere Dinge

Hey, ich bin Annabelle 😄 lieber Anna genannt, die neue FAMI-Azubine in der Mediothek Krefeld und das hier ist mein ~besonders unterhaltsamer~ Vorstellungsbeitrag: Am frühen Morgen eines verregneten Januartages im Jahr 1999 stieg eine Frau, geplagt von Bauchkrämpfen aus ihrem Bett. Nach Stunden begab sie sich mit ihrem überaus nervösen Ehemann auf den Weg in … Anna – Peinlichkeiten, Popmusik und andere Dinge weiterlesen

Der Krieg der Bäume und die Invasion der Lichterketten – wie wir die Adventszeit in der Mediothek zelebrieren

Draußen ist es dunkel, Menschen laufen mit bis zu den Nasen zugeknüpften Jacken herum, Gebäude ragen bedrohlich in den Himmel. Immer mehr Schornsteine fangen an zu rauchen, die Straßen füllen sich zusehend mit Menschen, welche Pakete mit goldenen Schnüren und bunten Schleifen unter dem Arm tragen. Die Weihnachtsmärkte beginnen zu leuchten und durch die kühle … Der Krieg der Bäume und die Invasion der Lichterketten – wie wir die Adventszeit in der Mediothek zelebrieren weiterlesen

Kibbeling, Käserasierer und kleine Katastrophen – Return to Holland – Part 2

Es geht weiter! Hier nochmal eine kleine Zusammenfassung für diejenigen, die schon vergessen (oder verdrängt? 😉 ) haben, was im ersten Part passiert ist:Wir sind mal wieder für ein Wochenende in Holland gefahren. Vor Ort waren wir erstmal einkaufen und haben dann ein tolles (und überhaupt nicht unpraktisches) Strandpicknick veranstaltet. Nach ein paar Sportübungen am … Kibbeling, Käserasierer und kleine Katastrophen – Return to Holland – Part 2 weiterlesen

Kibbeling, Käserasierer und kleine Katastrophen – Return to Holland – Part 1

Nach unserem Winterwochenende in Holland und einer Woche in den Sommerferien letztes Jahr, die sich von den Wetterverhältnissen her kaum unterschieden, war für uns ziemlich klar: dieses Jahr versuchen wir unser Glück aufs Neue und berichten euch hier unbeauftragt und unbezahlt davon. Wir sind Sparfüchse (da kommen wir später noch zu), auch was den Verbrauch … Kibbeling, Käserasierer und kleine Katastrophen – Return to Holland – Part 1 weiterlesen

Das süße Chemiker-Leben – Der MINT-Club der Mediothek Krefeld

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Um Besuchenden der Mediothek einen ersten Zugang zu diesen Themengebieten zu ermöglichen, wurde im Juni 2017 unser MINT-Club ins Leben gerufen. Dieser startete in Kooperation mit der Veranstaltungsreihe „Jugend hackt: Hello World“ der Fachstelle für Jugendmedienkultur.  Seitdem können Neugierige ab neun Jahren in der Regel an jedem … Das süße Chemiker-Leben – Der MINT-Club der Mediothek Krefeld weiterlesen

Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 3

Unser Wochenend-Trip geht weiter!Hier nochmal eine kleine Auffrischung was im letzten Part passiert ist: (wer sich noch erinnern kann, darf das natürlich gerne überspringen 😉 )Nach den tollen Bibliotheken haben wir das Gay Village und das Northern Quarter besucht, was uns beides ziemlich begeistert (und zum Teil überfordert) hat. Ähnlich begeisternd (und verdammt emotional) war … Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 3 weiterlesen

Unsere Radtour zum Eyller See – grandiose Ideen und wo wir dann so treiben

Das STADTRADELN ist für dieses Jahr  leider wieder vorbei, aber wir haben noch eine spannende Radtour-Geschichte, von der wir euch wie immer gerne - unbeauftragt und unbezahlt - berichten. Während der heißen Tage brauchten wir ständig Ideen für neue Abkühlungen. So kam es, dass wir Jules Mutter um Rat fragten. Sie empfahl uns eine Reihe verschiedener … Unsere Radtour zum Eyller See – grandiose Ideen und wo wir dann so treiben weiterlesen

Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 2

Unser Wochenend-Trip geht weiter!Hier nochmal eine kleine Auffrischung was im letzten Part passiert ist: (wer sich noch erinnern kann, darf das natürlich gerne überspringen 😉 )Nach aufwendiger Planung haben wir die Reise nach Manchester angetreten, uns dort als erstes (natürlich) die zentralen Bibliotheken angeguckt und ein paar mehr oder weniger schmeichelhafte Selfies fabriziert. Im heutigen … Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 2 weiterlesen

Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 1

Unsere aufregende Manchester-Geschichte begann damit, dass Jule eines Tages, nichts Böses ahnend, Chiaras WhatsApp Status öffnete und einen tragischen Post zu sehen bekam. Es handelte sich nämlich um die Bekanntmachung, dass sich Milestones - eine ihrer Lieblingsbands - auflösen, und nur noch zwei Abschiedskonzerte in England geben würde. Ihre Bestürzung darüber musste sie natürlich sofort … Tea Time, Tränen und Toilettenchaos – Unser Wochenende in Manchester – Part 1 weiterlesen