Das Bookbike kommt nach Krefeld

Rückenwind

Hallo zusammen,

das waren richtig tolle Neuigkeiten, als klar war, dass die Mediothek Krefeld in diesem Jahr Teil der Bookbike-Tour wird. Ihr habt keine Ahnung, worum es dabei geht? OK, der Reihe nach. Das Bookbike ist ein Lastenfahrrad, welches in seinem „Frachtabteil“ alles mitbringt um aktive Leseförderung zu betreiben. Da sind natürlich Bücher drin, aber auch Bastelmaterial, ein Tisch, Stühle, Kissen, Decken und vieles mehr. Initiator ist das Kinder- und Jugendliteraturzentrum „Jugenstil“ in Dortmund. Wir werden, oder besser meine Kollegin Katja wird, viele Ziele in Krefeld mit diesem Rad anfahren und direkt vor Ort mit Kinder arbeiten. Mehr Infos zum Bookbike gibt es HIER und HIER.

Wie schon gesagt, das „Jugendstil“ sitzt in Dortmund und dort fand am Samstag auch die Übergabe der Fahrräder statt. Jetzt hieß es also, das gute Stück nach Krefeld zu überführen. Katja hat sich direkt mal für den Sonntag zwei Termine auf dem Weg…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.108 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.