Krötenmilch

Ihr braucht:

  • 4 Pck Brausepulver mit Waldmeistergeschmack
  • 500 ml Wasser
  • 500 g Zucker
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • Milch

Das einzige an unserer Krötenmilch was einem Rezept bedarf, ist der Waldmeistersirup. Die vermutlich einfachste Variante davon ist die mit Brausepulver.
Dafür erhitzt man das Wasser in einem Topf, fügt den Zucker und das Brausepulver hinzu und lässt es für eine Weile köcheln.

Um die Farbe etwas intensiver zu bekommen, habe ich dann noch grüne Lebensmittelfarbe hinzugefügt, aber das ist natürlich ein optionaler Schritt.

Seid ihr mit der Farbe zufrieden füllt ihr den Sirup sofort in heiß ausgespülte Flaschen. Je nach Flasche benötigt ihr hierzu einen Trichter.

Lasst den Sirup abkühlen und stellt ihn dann in den Kühlschrank. Er sollte dort mindestens 3 Monate halten. Für die tatsächliche Krötenmilch füllt ihr dann eine Tasse Milch nach Geschmack mit dem Sirup auf. Nehmt am besten immer erst etwas weniger – später noch mehr hinzufügen geht immer 😉

Prost! Und viel Spaß beim Nachmachen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.