Gastbeitrag – Crefelder Geschichte: Krefelder Kanon der Literatur

Krefelder Kanon der Literatur Zurzeit wird in den Buchhandlungen und im Café Coelen ein kleines Buch angeboten, in dem 100 Krefelder eines ihrer Lieblingsbücher vorstellen konnten. Ich durfte einen Roman beschreiben, mit durchweg biografischen Zügen. Denn die Autorin hat nach einer lieblosen Zeit im Krefelder Elternhaus und den wirklich schrecklichen Erlebnissen in ihrem Leben (verursacht … Gastbeitrag – Crefelder Geschichte: Krefelder Kanon der Literatur weiterlesen

Gastbeitrag – Crefelder Geschichte: Mennonitische Auswanderer

Hallo zusammen, wir haben wieder einen Text aus der Facebook-Gruppe "Crefelder Geschichte" erhalten....auf gehts: "Bei einem Stadtspaziergang mit der FB-Gruppe „Crefelder Geschichte“ unter Pastor Wiebe hatten alle noch die Hoffnung, dass der Gedenkstein für die mennonitischen Auswanderer wieder auf den Platz nördlich der Dionysius-Kirche verankert wird. Nun ist das Gebäude der Volksbank schon seit einigen … Gastbeitrag – Crefelder Geschichte: Mennonitische Auswanderer weiterlesen

Crefelder Geschichte – eine neue Rubrik

Hallo zusammen, Krefeld ist eine spannende Stadt. Industrie, viel Grün, der Rhein, Eisenbahn, ein Flugplatz, viel Kultur. Und Krefeld hat eine spannende und interessante Geschichte. Und die gilt es, sich erzählen zu lassen. Viele von Euch wissen ja, das wir im sozialen Netzwerk Facebook recht gut vertreten sind. Neben unserer Seite, betreiben wir vor allem … Crefelder Geschichte – eine neue Rubrik weiterlesen