Rezension des Romans „Todesmarsch“

Meine Damen und Herren zuallererst möchte ich Ihnen einen Frage stellen:Wie viele Schritte sind Sie heute schon gelaufen? 100 Schritte? Oder 200? Sind Sie heute vielleicht schon Joggen gewesen? Oder sind Sie schon einmal von Ihren Eltern oder Freunden zu einer langen Wanderung gezwungen wurden, bei der Sie am Ende doch sehr stolz auf sich … Rezension des Romans „Todesmarsch“ weiterlesen

Keine Rezension: Das Licht der letzten Tage von Emily St. John Mandel

Wie versprochen gibt's von mir ab jetzt hin und wieder "Keine Rezension". Wer sich fragt, was das nun wieder ist und warum ich nicht einfach eine Rezension schreibe, schaut einfach mal kurz hier vorbei: https://mediothek.blog/2018/08/03/warum-ich-keine-rezension-schreibe/ . Heute möchte ich ein Buch vorstellen, dass mich sowohl begeistert, gefesselt, verschreckt, gelangweilt und zum Lachen gebracht hat. Das … Keine Rezension: Das Licht der letzten Tage von Emily St. John Mandel weiterlesen