Meine Stadt Krefeld. Von Julia – Klasse 9

Meine Stadt Krefeld   Krefeld, Stadt wie Samt und Seide. Deine Krawatten gingen um die Welt und brachten uns viel Geld. Jetzt steh`n die Finanzen leider tief in der Kreide.   Auch für die Freizeit hast du viel zu bieten: Schwimmbad, Stadtwald, Zoo, Kino, Theater, Museen und Co. und günstige Wohnungen, kann man auch noch … Meine Stadt Krefeld. Von Julia – Klasse 9 weiterlesen

Himbeer-Philadelphia-Sommer-Torte

Fantastische Himbeer-Philadelphia-Torte für den Sommer!!! Kuchen geht immer, da sind wir uns bestimmt einig. Da braucht man auch gar nicht wählerisch sein. Aber - zugegeben - im Sommer zieht man dem dicken Stück Schokotorte doch eher mal eine erfrischende Obsttorte vor (HALT! Trotz ‚Obst‘ bitte weiterlesen), die bestimmt auch viiieel weniger Kalorien hat. Jedenfalls haben … Himbeer-Philadelphia-Sommer-Torte weiterlesen

Tietzels Tipp: Kommt ein Pferd in die Bar von David Grossman

Dovele, der Stand-up Comedian, platzt auf die Bühne und beschimpft auf skurrile Weise das Publikum. Nichts von dem, was er sagt, oder im Laufe des Abends sagen wird, ist komisch. Außer vielleicht ein paar müden Witzen. Dennoch wird beschrieben, wie sich das Publikum hin und wieder ausschüttet vor Lachen. Das ist sehr befremdlich, denn von … Tietzels Tipp: Kommt ein Pferd in die Bar von David Grossman weiterlesen

Liebeserklärungen an Krefeld – Gedichte aus der Realschule Horkesgath

Bis zu den Sommerferien 2018 fand im Foyer der Mediothek eine kleine, aber besondere Ausstellung statt. Unter dem Motto "Liebeserklärung an Krefeld" haben Schülerinnen und Schüler aus drei 9. Klassen der Krefelder Realschule Horkesgath im Rahmen eines Wettbewerbs Gedichte verfasst. Die 17 besten Gedichte wurden in der Mediothek ausgestellt. "Diese Liebesbekenntnisse sind durchaus zweiseitig. Hin … Liebeserklärungen an Krefeld – Gedichte aus der Realschule Horkesgath weiterlesen

XBOX One oder Playstation 4?

Ob XBOX oder PlayStation - hier scheiden sich seit jeher die Geister der Spielerschaft. Unsere Spieletestergruppe hat beide Konsolen mal genauer unter die Lupe genommen. Schriftlich zusammengefasst wurden die Ergebnisse von Jan Grey, dem Leiter der Spieletester der Mediothek Krefeld. Design Zwei Konsolen, die so ähnlich und doch so verschieden sind. Zunächst die Gemeinsamkeiten, die … XBOX One oder Playstation 4? weiterlesen

TietzelsTipp: Die Unsichtbaren von Roy Jacobson

Roy Jacobson: Die Unsichtbaren Was weiß man schon über Norwegen, über die hoch im Norden gelegenen Inseln, die den Namen ihrer Besitzer tragen. Oder trugen. Wer weiß, wie es heute ist. Die Geschichte, die Roy Jacobson erzählt, spielt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, da war auch unsere Welt noch eine ganz andere, einfachere. … TietzelsTipp: Die Unsichtbaren von Roy Jacobson weiterlesen

Die Mediothek und ich oder: wie ich als Quereinsteigerin in die Stadtbücherei kam

Das Buch und ich sind schon seit frühester Kindheit eins, von daher ist es vielleicht doch nicht so verwunderlich, dass ich hier gelandet bin. Meine Eltern haben mir schon als Kleinkind vorgelesen, ohne einen großen Bücherkoffer ging es nie in den Urlaub und als ich nach dem Abi ein Soziales Jahr in einer großen Einrichtung … Die Mediothek und ich oder: wie ich als Quereinsteigerin in die Stadtbücherei kam weiterlesen

Tietzels Tipp: Kleines Land von Gael Faye

Das ist die Geschichte des Jungen Gabriel, genannt Gaby, der in Burundi, dem kleinen Land, geboren ist als Sohn eines französischen Vaters und einer Mutter, die dem Stamm der Tutsi angehört und schon lange vor den eigentlichen Gräueln, die sich in den 90er Jahren zwischen den Hutu und den Tutsi in Ruanda abspielen werden, aus … Tietzels Tipp: Kleines Land von Gael Faye weiterlesen

Madeira – Blumen, Meer und mehr

Als Heuschnupfen-Geplagte will ich jedes Jahr aufs Neue der Hauptzeit des frühlingshaften Pollenmeeres entfliehen. In diesem Jahr habe ich es tatsächlich fast rechtzeitig geschafft. So genau kann man das ja leider nicht immer planen. Den Urlaub legen wir in der Mediothek jedenfalls schon immer so früh fest, da weiß der Frühling meist selbst noch nicht, … Madeira – Blumen, Meer und mehr weiterlesen

Michel Bergmann – Herr Klee und Herr Feld

Moritz und Alfred Kleefeld, beide gut über 70 Jahre alt, sind zwei jüdische Brüder, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der eine ist emeritierter Psychologie-Professor und verwitwet, der andere ehemaliger Schauspieler und Lebemann, dem Geld und Ruhm abhandengekommen sind. Deshalb sieht er sich gezwungen, bei seinem Bruder in dessen herrschaftlicher Villa in Frankfurt Unterschlupf und neue … Michel Bergmann – Herr Klee und Herr Feld weiterlesen