TietzelsTipp: Rote Kreuze von Sasha Filipenko

Alexander übernimmt von einer Maklerin eine Wohnung in Minsk, Weißrussland. Er ist in diese Stadt gezogen, in ein ihm unbekanntes Land, weil seine Mutter hier noch einmal geheiratet hat. Sonst hat er keinen Bezug zu diesem Ort, und das einzige, was man zunächst über ihn erfährt, ist, dass er eine Tochter hat und dass sein … TietzelsTipp: Rote Kreuze von Sasha Filipenko weiterlesen

Tietzels Tipp: Raumpatrouille von Matthias Brandt

Bonn in den 70er Jahren. „Grüßt das Volk die Regierung in Bonn?“ wurde ich zu dieser Zeit von einem bereits betagten Herrn aus Neviges gefragt. Und: „ Ja“, habe ich geantwortet, „wenn das Volk die Regierung sieht.“ Beispielsweise beim Joggen am Rheinufer. „Guten Tag, Herr Bahr.“ Und der hat freundlich geantwortet. In diese Welt entführt … Tietzels Tipp: Raumpatrouille von Matthias Brandt weiterlesen